Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Differentialdiagnosen
Muskeldystrophie Typ Duchenne

Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (E00-E90) 

  • Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels

Muskel-Skelett-System und Bindegewebe (M00-M99)

  • Polymyositis – entzündliche Systemerkrankung der Skelettmuskulatur (Poly: viel; Myositis: Muskelentzündung; somit Entzündung vieler Muskeln) mit lymphozytärer Infiltration (Eindringen von T-Lymphozyten)

Psyche – Nervensystem (F00-F99; G00-G99)

  • Emery-Dreifuss-Muskeldystrophie (Synonym: Hauptmann-Thannhauser-Syndrom) – autosomal-dominant oder autosomal-rezessiv oder X-chromosomal-rezessiv vererbte Muskelerkrankung, die sich im Kindesalter manifestiert
  • Fazio-skapulo-humerale Muskeldystrophie (FSHD) – autosomal-dominant vererbte Muskelerkrankung mit Muskelschwäche im Gesicht (fazio-), im Schultergürtel (-skapulo-) und in den Oberarmen (-humeral); Manifestation: schleichend im jugendlichen Alter oder jungen Erwachsenenalter beginnend
  • Gliedergürteldystrophie – Gruppe erblicher Muskelerkrankungen (Myopathien), deren gemeinsames Merkmal Lähmungen der Muskulatur des Schulter- und Beckengürtels sind; Beginn: Kleinkindes- bis in das hohe Erwachsenenalter 
  • Lambert-Eaton-Rooke-Syndrom (Synonyme: Lambert-Eaton-Syndrom (LES), Pseudomyasthenie, pseudomyasthenisches Syndrom; engl. Lambert-Eaton myasthenic syndrome (LEMS) – seltene neurologische Erkrankung, deren charakteristisches Kennzeichen eine proximal betonte Muskelschwäche ist; Manifestationsalter: Erwachsenenalter 
  • Muskeldystrophie Becker-Kiener – X-chromosomal-rezessive Muskelerkrankung, die langsam progredient verläuft und zu Muskelschwäche führt.
  • Neuromuskuläre und myopathische Komplikationen von HIV
  • Spinale Muskelatrophie (SMA) – Muskelschwund, der durch einen fortschreitenden Untergang von motorischen Nervenzellen im Vorderhorn des Rückenmarks verursacht wird; manifestiert sich zwischen dem fünften und dem 15. Lebensjahr
  • Spinobulbäre Muskelatrophie Typ Kennedy (SBMA) – X-chromosomal-rezessive Erbkrankheit aus der Gruppe der Trinukleotiderkrankungen; manifestiert sich im Erwachsenenalter
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag