www.dgf-tv.de
Einleitung
Coxsackie A/B

Coxsackie-Viren zählen zur Gruppe der Enteroviren. Man kann die Serotypen A und B unterscheiden, die sich wiederum in mehrere Untergruppen einteilen lassen.
Zu den Enteroviren zählen gleichzeitig auch die Polioviren sowie die Echoviren.
Dabei handelt es sich um Infektionen, die weltweit vorkommen und eine hohe Durchseuchung aufweisen.
Sie sind relativ unempfindlich gegen Desinfektionsmittel.

Coxsackie-Viren gelten als Erreger vieler verschiedener Erkrankungen.

Die Infektion wird fäkal-oral übertragen.
Die Inkubationszeit – Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbruch der Erkrankung – beträgt zwei bis 14 Tage.


     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
 
Anzeige 
EU-CELL Vitalstoffe - Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe und vieles mehr - Ein Geschenk für das Leben
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner EUSANA - Ihr Gesundheitsportal für Prävention- und Anti-Aging-Medizin