Differentialdiagnosen
Gangrän

Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (E00-E90)

  • Gangrän bei Diabetes mellitus

Haut und Unterhaut (L00-L99)

  • Pyoderma gangraenosum (Synonym: Dermatitis ulcerosa) – schmerzhafte Erkrankung der Haut, bei der es großflächig, in der Regel an einer Stelle, zu einer Ulzeration oder Ulkus (Geschwürbildung oder Geschwür) und zu einem Gangrän (Absterben der Haut) kommt

Herzkreislaufsystem (I00-I99)

  • Gangrän bei Arteriosklerose
  • Gangrän bei sonstigen peripheren Gefäßkrankheiten

Infektiöse und parasitäre Krankheiten (A00-B99)

  • Gangraena emphysematosa (Gasbrand) – Wundinfektion, die vor allem durch Bakterien der Art Clostridium ausgelöst wird

Urogenitalsystem (Nieren, Harnwege – Geschlechtsorgane) (N00-N99)

  • Fournier-Gangrän – Infektion der Genitale, die mit (teilweiser) Gangrän einhergeht

Verletzungen, Vergiftungen und andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

  • Gangraena congelationis – Stadium 3 der Erfrierungen
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag