Klassifikation
Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom)

Das Larynxkarzinom wird wie folgt klassifiziert:

Nach der Lokalisation

  • Supraglottisch ("oberhalb der Stimmritze"; > 30 %)
  • Glottisch ("Stimmritze-bezogen"; > 60 %)
  • Subglottisch "unterhalb der Stimmritze"; (circa 1 %)
  • Hypopharynxkarzinom ( "Schlundrachenkrebs")

Nach der Histologie

  • Plattenepithelkarzinom (> 90 %)
  • Adenokarzinom
  • Adenoidzystisches Karzinom
  • Kleinzelliges Karzinom
  • Neuroendokrines Karzinom
  • Melanom
  • Sarkom
  • Malignes Lymphome
  • Metastasen, vor allem beim Bronchialkarzinom (Lungenkrebs) oder Hypernephrom (Nierenzellkarzinom)

TNM-Klassifikation des Larynxkarzinoms

T Infiltrationstiefe des Tumors
Tis Carcinoma in situ
T1 Tumor auf einen Unterbezirk (supra-/subglottisch) oder Stimmlippe (glottisch) begrenzt
T2 Tumor auf zwei Unterbezirke begrenzt
T3 Tumor auf den Larynx begrenzt
T4 Tumor extralaryngeal  ("außerhalb des Kehlkopfs"
N
Lymphknotenmetastasen
N0 Keine Lymphknotenmetastasen
N1 Metastase < 3 cm, ipsilateral
N2a Metastase 3-6 cm, ipsilateral
N2b Metastasen in multiplen Lymphknoten < 6 cm, ipsilateral
N2c Metastasen < 6 cm, bi-/kontralateral
N3 Metastasen > 6 cm
M
Metastasen 
M0 Keine Metastasen
M1 Fernmetastasen

Beachte: Zur Festlegung der T-Kategorie soll der Kliniker die Einschätzung der Stimmlippenbeweglichkeit dem Pathologen mitteilen.


TNM-Klassifikation zur Stadieneinteilung

Stadium T N M
I T1 N0 M0
II T2 N0 M0
III T3 N0 M0
T1-3 N1 M0  
IV T4 N0-1 M0
T1-4 N0-1 M0  
T1-4 N2-3 M0  
T1-4 N0-3 M1  

R-Klassifikation

  • RX Das Vorhandensein von Residualtumor (Resttumor) kann nicht beurteilt werden
  • R0 Kein Residualtumor
  • R1 Mikroskopischer Residualtumor
  • R2 Makroskopischer Residualtumor
    • R2a Makroskopischer Residualtumor, mikroskopisch nicht bestätigt
    • R2b Makroskopischer Residualtumor, mikroskopisch bestätigt

Die Angabe des R-Status ist an Resektaten und Exzisionsbiopsaten obligat, bei allen weiteren Biopsieformen ist die Angabe einer R-Klassifikation nicht sinnvoll.

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag