Anamnese
Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom)

Die Anamnese (Krankengeschichte) stellt einen wichtigen Baustein in der Diagnostik des Larynxkarzinoms (Kehlkopfkrebs) dar.

Familienanamnese

  • Gibt es in Ihrer Familie Tumorerkrankungen, die häufig vorkommen?

Soziale Anamnese

  • Welchen Beruf üben Sie aus?
  • Sind Sie in Ihrem Beruf schädigenden Arbeitsstoffen ausgesetzt?
  • Wird in Ihrer Umgebung geraucht, d. h. Sie sind Passivraucher?

Aktuelle Anamnese/Systemanamnese (somatische und psychische Beschwerden)

  • Welche Symptome sind Ihnen aufgefallen?
  • Liegt Heiserkeit vor? Atemnot oder ein Druckgefühl im Hals?
  • Haben Sie eine raue Stimme?
  • Leiden Sie unter Schluckstörungen
  • Ist Ihnen eine Lymphknotenschwellung aufgefallen?
  • Wie lange bestehen die Symptome?

Vegetative Anamnese inkl. Ernährungsanamnese

  • Haben Sie ungewollt an Körpergewicht verloren?
  • Rauchen Sie? Wenn ja, wie viele Zigaretten, Zigarren oder Pfeifen pro Tag?
  • Trinken Sie Alkohol? Wenn ja, welches Getränk bzw. welche Getränke und wie viele Gläser pro Tag?
  • Nehmen Sie Drogen? Wenn ja, welche Drogen und wie häufig pro Tag bzw. pro Woche?

Eigenanamnese inkl. Medikamentenanamnese

  • Vorerkrankungen (Tumorerkrankungen)
  • Operationen
  • Allergien

Umweltanamnese 

  • Berufliche Exposition mit Asbest oder Teer/Bitumen
  • Ionisierende Strahlung (z. B. Uran)
  • Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), z. B. Benzo(a)pyren [1]
  • Schwefelhaltige Aerosole, intensive und mehrjährige Exposition (Berufskrankheiten-Liste; BK-Liste)
  • Stäube – Zementstaub, Holzstaub

Literatur

  1. Wagner M. et al.: Berufliche Exposition mit polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen und Larynxkarzinom – ein systematischer Review. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, 2014
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag